23

Scheinwelt 23

17.04.1897 Die Dallas Morning News veröffentlicht einen Bericht von H.E.Haydon über einen angeblichen UFO Zwischenfall im texanischen Ort Aurora
Last Update: 13.04.2021 Scheinwelt  |  Nachrichten  |  Informationen  |  Theorien  |  Satire  |  Fiktionen
ECKarte

Thema des Monats:

Man darf frei seine Meinung äußern, so lange niemand zuhört!

Natürlich darf man hier noch sagen, was man denkt! Aber darf man seine Meinung verkünden, wenn Hunderttausende zuhören?

Derzeit findet große Aufräumarbeiten im Internet statt. Kritisches Material wird von großen Portalen entfernt und bekannte Kritiker oft grundlos gebannt. Nähern wir uns einem totalitärem System?











Der nette Mann auf meiner alten EC-Karte winkt mir freundlich zu

13.04.2021 - Es geht doch nichts über die saubere und sichere Nukleartechnologie: Japan will eine Million Tonnen kontaminiertes Fukushima-Wasser ins Meer leiten . Das ist bestimmt gut für unsere Umwelt und die gefangenen Fische nahe der Küste werden bestimmt köstlich schmecken...

24.03.2021 - ▲ ▲ ▲ Es ist töricht, die Corona-Politik an Inzidenzwerten auszurichten . Der Corona Wahnsinn geht weiter und viele Existenzen werden zerstört, weil derzeit 0,32% der Deutschen Corona positiv getestet wurden. Sind die harten Maßnahmen gerechtfertigt oder geht es wie damalas bei der Schweinegrippe nur um das große Geld?

Wer interessiert ist, wie die WHO, das RKI und die Pharmakonzerne miteinander verknüpft sind, dem empfehle ich die sehenswerte ARTE Dokumentation von 2009 Profiteure der Angst . (Bitte schnell schauen bevor es wieder wegzensiert wird!)

05.03.2021 - Deutschland schlägt Schweden bei der Übersterblichkeit . Und das, obwohl die Deutschen brav ihre Masken trugen und sich den dutzenden Verordnungen zähneknirschend unterwarfen...

05.03.2021 - ▲ ▲ ▲ Facebook und Google entscheiden, was Sie lesen sollen - und die NachDenkSeiten gehören offenbar nicht dazu . Scheinwelt23 gehört auch nicht dazu...

Wie in meinem Zensurartikel beschrieben finden seit geraumer Zeit radikale Zensuren Im Internet statt. Jegliche abweichende Mainstream-Meinung wird abgestraft, gebannt oder von den größten Suchmaschinen abgewertet. Kritisches Material verschwindet nach und nach aus dem Netz und Benutzer werden willkürlich gesperrt. Der Kontroll- und Überwachungwahn des angeblichen demokratischen Systems kennt keine Grenzen. "Unwissenheit ist ein Segen!"

20.01.2021 - Kommt Sars-CoV-2 aus dem Labor ? Die genaue Herkunft des schweren akuten respiratorischen Syndroms-Coronavirus Sars-CoV-2 ist immer noch umstritten. Die Theorie zum Coronavirus aus dem Labor hält sich jedoch hartnäckig...

04.02.2021 - Der Kampf gegen die Meinungsvielfalt schreitet voran. Das neuste Opfer ist der österreichische Biologe und Buchautor Clemens Arvay, der es gewagt hatte, sich kritisch gegen die Corona-Impfstoffentwicklung zu äußern. Die vom Staat finanzierten Wikipedia-Administratoren setzen alle Hebel in Bewegung, um ihn als unseriöse Quelle darzustellen. Hier ein sehr lesenswertes Interview mit Clemens Arvay auf den Nachdenkseiten.

02.02.2021 - ▲ ▲ ▲ Das Corona-Labyrinth . Eine sehr schöne berechtigte Kritik an der (deutschen) Corona-Politik!

20.01.2021 - Kommt Sars-CoV-2 aus dem Labor ? Die genaue Herkunft des schweren akuten respiratorischen Syndroms-Coronavirus Sars-CoV-2 ist immer noch umstritten. Die Theorie zum Coronavirus aus dem Labor hält sich jedoch hartnäckig...

18.01.2021 - Clash der Konspirationen . Eine Anmerkung zum Sturm des Capitols...

02.01.2021 Strahlungsrückblick 2020:

Die Dosisrate ist im Jahr 2020 leicht gesunken und dennoch auf einem recht hohen Niveau. Die durchschnittliche Dosisrate betrug 0,157 µSv/h (Mikrosievert pro Stunde). Die täglich aufgezeichneten Messwerte für 2020 ergaben eine gesamte Dosisleistung von 1,38 mSv pro Jahr ( Ø = 0,157 µSv/h * 24 * 365 )! Die deutsche Strahlenschutzverordnung schreibt für Normalbürger einen Grenzwert (effektive Dosis) von 1 mSv pro Jahr vor.

(Die Strahlenbelastung scheint von Jahr zu Jahr dank modernster Nukleartechnologien inklusiver GAUs, Atombombentest und Emissionen von AKWs zu steigen.)

Die Grenzwertalarmierungen meines Geigerszählers, der bei einem Wert größer als 12,0 µSv/h (normal ~ 0,10 µSv / h) eine akustische Alarmierung hervorruft, traten nur dutzende Male Wochen nach dem Fukushima Unglück im Jahr 2011 auf. Zum Vergleich: auf dem Fukushima Gelände beträgt die Dosisrate 87 µSv/h und im Reaktor 3 wurden Werte bis zu 2500 µSv/h erfasst!

Grafik: Gelb - Dosisrate

Dosirate

24.11.2020 - Corona-Impfstoffe: Gigantisches Tappen im Dunkeln ? Ein fragwürdiges Wettrennen hält die Medien auf Trab und die Bevölkerung in Unwissenheit.

Die neuartigen RNA-Impfstoffe werden derzeit von der Politik und den Medien als Retter gefeiert. Diese verhindern weder eine Infektion noch wurden notwendige Langzeittests durchgeführt. Stattdessen wollen die Regiergenden schnellstmöglichst dem Profit zuliebe das Massenexperiment starten!

13.11.2020 - Wegen oder mit COVID-19 ? Die Zahl der Corona-Intensivpatienten steigt weiter dramatisch. In dem Artikel wird aufgeführt, dass derzeit mehr als 90% der coronapositiven Intensivpatienten aufgrund COVID-19 stark erkrankt sind.

05.11.2020 - Corona: Viele Länder haben trotz ihrer Lockdowns weit mehr Tote als Schweden . Ein in schwedischer Arzt äußert sich über die Lage vor Ort...

21.10.2020 - Verschwörungstheorien aus dem Netz - eine irreführende Kampagne zur Verteidigung der Deutungshoheit . Die Einzigen, die über Theorien nachdenken und schreiben dürfen, sind die Mainstream-Medien. Und wer vom vorgegeben Kurs abweicht, wird schnell für nicht zurechnungsfähig erklärt!

14.10.2020 - Während das Great Barrier Reef die Hälfte seiner Korallen verloren hat , überlegt die japanische Regierung das Fukushima-Wasser in den Pazifik zu leiten . Die Menschen wissen eben wie man Probleme unserer Zeit löst...

26.09.2020 - 30 Jahre Brutkastenlüge: Imperialer Machtanspruch und demokratische Öffentlichkeit . Wie gelingt es Regierungen demokratischer Staaten, Kriege zu führen, die von den Bevölkerungen abgelehnt werden? Die 1990 im Vorfeld des Irak-Kriegs aufgetischte "Brutkastenlüge" steht exemplarisch dafür, wie Regierungen versuchen, Kriege gegen den Willen der Bürger zu legitimieren...

10.09.2020 - WWF Studie: Tierbestände seit 1970 weltweit um mehr als zwei Drittel geschrumpft . Ein Gegensteuern sei laut WWF möglich, aber die nötigen Schritte politisch nicht einfach durchzusetzen.

Eine rein profitorientierte Welt nimmt eben keine Rücksicht auf Mensch und Umwelt. Ewiges Wachstum, steigende Börsenkurse und tolle Unternehmenszahlen werden schon unsere Welt in Zukunft retten!

26.08.2020 - WHO: Rückgang der Covid-19-Inzidenz um 5, der Todesfälle um 12 Prozent . Global scheint sich das Infektionsgeschehen bis auf einige Ausnahmen zu verlangsamen, in Deutschland sind trotz steigender Fallzahlen die Hospitalisierungs- und Mortalitätsraten auf einen Tiefstand gefallen...

21.08.2020 - ▲ ▲ ▲ Tagesschau-Halali zum Abschuss Lukaschenkos . Putin mischt sich ein, Heiko Maas verteidigt bloß unsere Werte auch jenseits unserer Außengrenzen...

13.08.2020 - Der neue Absolutismus: Das Königreich Gates . Als Bill Gates 2008 auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos ankündigte, sich aus Microsoft zurückzuziehen, um in Zukunft in seiner Bill und Melinda Gates Stiftung nur noch als Menschenfreund tätig zu sein, ging ein Raunen durch den Blätterwald.

Will Bill Gates den Menschen wirklich helfen oder geht es doch nur um Eigenbereicherung und den Ausbau seiner Macht?

13.08.2020 - Wie schlimm ist Covid wirklich ? Die Sicht eines schwedischen Arztes auf Covid-19.

Alternative Sichtweisen sind wichtig! Dennoch sollte man nach wie vor die über 750.000 verstorbene Menschen nicht unter dem Tisch reden. Nichtsdestotrotz scheint das Schlimmste in Deutschland überstanden zu sein, wenn man sich die Lage in den deutschen Krankenhäusern derzeit so anschaut. Doch hält das die Medien und Politik nicht davon ab, die Ängste der Menschen weiter aufrecht zu erhalten...

25.07.2020 - ▲ ▲ ▲ Wenn sich Kritiker zu heiklen Themen äußern, welche stark von der öffentlichen Meinung abweichen, werden diese sehr schnell in die rechte oder Verschwörungsecke gedrängt.

Neustes Opfer ist Andreas Popp, dessen Vorträge und Videos ich seit vielen Jahren verfolge und in keinster Weise auch nur den geringstens Ansatz erkennen kann, dass dieser sich abfällig zu anderen Kulturen oder Menschengruppen geäußert hat. Im Gegenteil Andreas ist Gegner der immer wachsenden materiellen Ungleichheit und verurteilt westliche Kriege, die im Namen von Demokratie gegen andere Länder und Kulturkreise geführt werden.

Doch wen interessieren schon Fakten? Der Spiegel hat in dem jetzigen Fall Behauptungen aufgestellt, die von den Mainstream Medien ohne Überprüfung übernommnen und verbreitet wurden. Schon vor einem Monat hat man versucht, Andreas Popp in einem ARD Interview bloß zu stellen, was vollständig daneben ging! Sehr sehenswert und zugleich schockierend, zu welchen Mitteln die Öffentlich-Rechtlichen greifen, wenn diese keine Argumente zur Hand haben!!!

20.07.2020 - Syrien: Die Manipulation durch die Medien geht weiter . Die Berichte zu den Parlamentswahlen in Syrien sind verkürzend und verzerrend. Der Urnengang ist sicherlich mit Defiziten behaftet. Wer aber für den Krieg und den Hunger verantwortlich ist, muss dennoch deutlich gesagt werden...

03.07.2020 - Bewegung im Fall Epstein . Ein knappes Jahr nach der Verhaftung von Jeffrey Epstein ist auch dessen mutmaßliche "Madame" Ghislaine Maxwell in New Hampshire festgenommen worden.

Wird man Ghislaine Maxwell auch beseitigen, um hochrangige Prominente zu schützen?

15.06.2020 - Weiteres Indiz gegen die Täterschaft von Anis Amri . Ein Augenzeuge berichtet im Abgeordnetenhaus von Berlin Details, die nicht zu dem angeblichen tunesischen Attentäter passen. Berichten eigentlich die Mainstream-Medien über die vielen Widersprüchlichkeiten im Falle Anis Amri? Man hört da relativ wenig darüber...

02.06.2020 - Medien und Verschwörungstheorien: Im chronischen Alleinbesitz der absoluten Wahrheit . Interessantes Interview mit Mathias Bröckers zum Thema Verschwörungstheorien.

Wenn den Mainstream-Medien die Argumente gegen kritische Hinterfragungen ausgehen, wird allzu gerne die Verschwörungskeule ausgepackt. Um eine sachliche Auseinandersetzung zu einem Thema geht es dann meistens nicht mehr. Merke: Nur die offziellen Verschwörungstheorien (welche so nicht bezeichnet werden) haben eine Daseinsberechtigung!

14.05.2020 - ▲ ▲ ▲ Überlegungen eines besorgten Schweizer Bürgers: COVID-19 - eine Zwischenbilanz . Eine lesenwerte Analyse des schweizer Facharztes Paul Robert Vogt.

07.05.2020 - ▲ ▲ ▲ Fast alle Organe im Körper sind betroffen . Infektion mit dem Corona-Virus: Woran erkranken die Patienten und woran sterben sie?

04.05.2020 - COVID-19 aus datenwissenschaftlicher Sicht . Wie uns repräsentative Untersuchungen dabei helfen die Zahlen korrekt zu deuten...

23.04.2020 - Bloß keine Panik! - die Medien und ihre frühe Corona-Berichterstattung . Schöne Auflistung der Schlagzeilen aus dem Mainstream Bereich zu Beginn der Coronakrise!

20.04.2020 - Das SARS-CoV-2 Virus stammt aus einem Labor , meint der französische Virologe und Nobelpreisträger Luc Montagnier.

17.04.2020 - Covid-19: Ein gefährliches Virus . Mittlerweile tendiere ich eher auch dazu zu glauben, dass die Gefährlichkeit der Pandemie bewusst von den Medien und der Politik heruntergespielt wird. Innenaufnahmen von Krankenhäusern in den Brennpunkten und Interviews von Ärzten Vorort zeigen da ein ganz anderes Bild!

15.04.2020 - COVID-19: Hohes Sterberisiko trotz maschineller Beatmung . Zweit Drittel der älteren Menschen sterben, sobald diese an eine Beatmungsmaschine angeschlossen werden. Beim Rest steht die Überlebenschance bei ungefähr 50 Prozent!

06.04.2020 - ▲ ▲ ▲ Sehr guter, ausführlicher und sachlicher Artikel zum Thema Das Virus, die Menschen und das Leben von Dr. Ellis E. Huber!

03.04.2020 - ▲ ▲ ▲ Bei über 1.000.000 Menschen wurde der Coronavirus festgestellt. Das ist doch mal ein lesenswerter Artikel zum Wuhan-Virus wert.

02.04.2020 - In meinem neusten Kommentar habe ich mich mit Verschwörungstheorien in den Mainstream Medien auseinandergesetzt. Ich brauchte selber ein wenig Erholung von den ständigen Coronanachrichten...

31.03.2020 - "Ich gehe davon aus, dass die realen Todeszahlen in Europa so erschreckend hoch sind, dass keine Regierung die realen Zahlen ermittelt" , meint der spanische Krankenpfleger Eduardo Ulloa im Interview. Dieser Behauptung schließe ich mich gerne an!

30.03.2020 - ▲ ▲ ▲ Es ist schon sehr erstaunlich, wie genau und detailliert die Bundesregierung im Jahre 2012 den Ausbruch einer möglichen Pandemie durchgerechnet hat. Man könnte meinen, dieses Dokument sei die Vorlage für den jetzt eingetretenen Fall gewesen...

29.03.2020 - Das neue Coronavirus ist eine Gefahr für die ganze Welt , warnte die WHO 2014! Zwar handelte es sich hierbei um den Virus Mers-CoV, doch die Krankheitssymptome sind ähnlich wie zu dem jetzigen Coronavirus: "Fieber, Atemnot, schweren Lungeninfektionen, Nierenversagen oder Multiorganversagen".

Die Zahl der Infizierten schießt weltweit in die Höhe. Doch sie zeigt nur den Infektionsstand von vor 8 Tagen an. Die Dunkelziffer dürfte um ein Vielfaches höher liegen!

28.03.2020 - CORONA: Mittlerweile wurden über 600.000 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet. Davon alleine über 50.000 in Deutschland. In vielen Ländern spielen sich bereits dramatische Szenen ab.

Im Elsass beispielsweise bekommen Menschen über 80 Jahre keine Beatmungsgeräte mehr. Stattdessen schickt man diese mittels Opiaten und Schlafmitteln in den vorzeitigen Dauerschlaf. In Italien muss das Militär zum Abstransport von Leichen aushelfen, da kleinere Ortschaften mit den Bestattungen nicht mehr hinterher kommen. Dort starben schon über 9.000 infizierte Menschen.

Selbst in der Metropole New York ist die Situation in den Krankenhäusern kritisch und man sollte nicht glauben, dass es hier besser werden wird. Das jahrelange Zusammensparen im Gesundheitssektor wird sich überall bitter rächen. Vielen Dank an unsere Politiker!

10.03.2020 - Corona-Virus: Hier ein kleiner Vorgeschmack dessen, was uns in den nächsten Tagen eventuell erwarten wird => Der verzweifelte Bericht eines italienischen Arztes .

Noch eine kleine Randnotiz zu diesem Thema. Weltweit werden knapp 40 Hochsicherheitslabore mit der Sicherheitsstufe BSL-4 betrieben und eines dieser Labore liegt direkt in Wuhan. Es ist mir schleierhaft, dass die Möglichkeit eines Unfalls oder Sabotage dort nicht in Erwägung gezogen wird!

05.12.2017: Fünf Jahre lang wurden tausende Fledermäuse und deren Viren im chinesischen Wuhan Institute of Virology untersucht. Das Institut liegt 14 km von dem Fischmarkt entfernt, wo angeblich alles seinen Ursprung hatte!

02.03.2020 - Coronavirus - wie wichtig sind Menschenleben ? Eine Ausbreitung in Europa wird nicht mehr aufzuhalten sein. Aber wenn man sich überall umhört, so trifft es meist nur alte und erkrankte Menschen. Da stelle ich mir die Frage, sind diese Menschen des Lebens nicht Wert?

01.02.2020 - Derzeit wird viel über die Ausbreitung des Corona-Virus in China geredet. Ob dies wirklich eine Gefahr darstellt, kann ich derzeit schwer beurteilen. Dennoch sollte man nicht vergessen, dass alleine in Deutschland jedes Jahr ca. 20.000 Menschen an Grippe sterben!

Wer dennoch auf dem Laufenden bleiben möchte, kann sich gerne auf die täglich aktualisierte Statistik bei Johns Hopkins University Center for Systems Science and Engineering informieren.

31.01.2020 - ▲ ▲ ▲ Vor unseren Augen kreiert sich ein mörderisches System . Nils Melzer spricht über Wikileaks Gründer Julian Assange.

Wie westliche Staaten mit Menschen umgehen, die Kriegsverbrechen aufdecken, hat nichts mehr mit Demokratie und Rechtsstaatlichkeit zu tun. Hauptsache die westlichen Medien verweisen allzu gern auf Ungerechtigkeiten aus anderen Ländern, während Folterungen und Menschenrechtsverletzungen in eigenen Reihen bewusst verharmlost oder ignoriert werden!

Sehr starkes Interview mit guten Hindergrundinformationen zum Fall Assange!!!

17.01.2020 - ▲ ▲ ▲ Sehr lesenswerter Artikel über den Militärputsch in Bolivien . Besonders im digitalen Bereich wurden zehntausende Accounts in den sozialen Netzwerken angelegt, um anschließend die Meinung zu verbreiten, dass die Ablösung des amtierenden Präsidenten erwünscht sei. Die westliche Manipulationsmaschinerie nimmt immer neuere Dimensionen an!

05.01.2020 - Wie die Mutter aller Bomben Afghanistan verseucht hat . Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.